Artikelnummer: 16022
Gewicht: 0,5
Preis
44,95 €*
(Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)

Kurzbeschreibung
. staub- und wasserfreie Reinigung . einfaches Aufsetzen auf alle handelsüblichen Staubsauger . Einsparung der Energiekosten . Verringerung der Allergiegefahr . weitere Einsatzmöglichkeiten: Haushalt, PKW, etc.

Beschreibung

Das Heizkörper-Reinigungs-System "Hereis" bietet die Möglichkeit, alle Heizkörper staubfrei zu reinigen.

"Heireis" ist sehr flexibel und kann damit auch andere unzugängliche Ecken und Nischen im Haushalt schnell von Flusen und Staub befreien.

Das Heizkörper-Reinigungs-System wird einfach auf den Staubsauger aufgesetzt. Dabei ist es egal, welcher Staubsauger Verwendung findet.

Das Heizkörper-Reinigungs-System "Heireis" kann auf nahezu allen handelsüblichen Staubsauger befestigt werden. Bekannte Ausnahmen: Vorwerk-, und einige Dyson-Staubsauger sowie der Miele Cat & Dog .

Das Heizkörper-Reinigungs-System 'Heireis' reinigt zusammen mit Ihrem Staubsauger alle Heizkörperarten.

Staub und Schmutz werden mit 'Heireis' vom Heizkörper gelöst und vom Staubsauger sofort entsorgt. Die Reinigung erfolgt komplett staubfrei und im Gegensatz zu anderen Systemen wird dazu kein Wasser benötigt.

"Heireis" ist modular aufgebaut und besteht aus Handstück, Bürste, Saugrohr und Saugschlauch.

Das Handstück ist das Verbindungselement zwischen Ihrem Staubsauger und dem Saugrohr sowie dem Saugschlauch. Durch seine konische Bauweise kann es auf alle handelsüblichen Staubsauger einfach aufgesetzt werden.

Das Saugrohr und der Saugschlauch sind austauschbar und können je nach Erfordernis auf das Handstück gesteckt werden. Während sich das starre Saugrohr vor allem zur Reinigung zwischen den Heizkörperrippen eignet, findet der Saugschlauch in schwer zugänglichen Nischen Anwendung. Durch den freien Einsatz von Saugrohr und Saugschlauch können auch andere Bereiche im Haushalt problemlos mit dem Heizkörper-Reinigungs-System 'Heireis' gereinigt werden.

Vorteile Für den Haushalt:

Oftmals werden die Heizkörper bei der Reinigung im Haushalt vergessen bzw. vernachlässigt. Dabei zeigt sich, dass sich der Verschmutzungsgrad nach vier Jahren um 50 bis 60 % erhöht.

Ein hoher Verschmutzungsgrad der Heizkörper wirkt sich negativ beim Heizen aus. Staubpartikel, die sich auf der Heizung befinden, behindern die Wärmeabfuhr in den Raum und sorgen somit für einen erhöhten Energieaufwand. Mit sauberen Heizkörpern kann dieser Energieaufwand vermieden und Energiekosten eingespart werden.

Vorteile zusammengefaßt:

- staub- und wasserfreie Reinigung
- einfaches Aufsetzen auf alle handelsüblichen Staubsauger
- Einsparung der Energiekosten
- Verringerung der Allergiegefahr
- weitere Einsatzmöglichkeiten: Haushalt, PKW, etc.